menu
Christel Heidemann Akademie

Qualität 

Seit der Gründung der Akademie im Jahr 1996 war es uns ein großes Anliegen, eine Ausbildung mit hohem Niveau anzubieten. Wir bieten Ihnen Qualität in allen Bereichen unserer Ausbildung.

Unser Unterricht orientiert sich an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Fester Bestandteil unserer Unterrichtstage sind Dialog-Runden mit Feedback-Austausch.

Zusätzlich zu den Ausbildungsmodulen steht den Teilnehmern zur Qualitätsoptimierung kostenfrei die Beratungs-Sprechstunde zur Verfügung. Sie ist ein gemeinsames Angebot von Akademie und Verband (Beratungszeiten s. Verband).

Wir stehen zur Qualitätssicherung in fortwährendem Dialog mit Kollegen des deutschen und des niederländischen Therapeuten-Verbandes.

Im Bereich der fundamentalen Forschung Biophotonen Emission arbeiten wir eng zusammen mit dem MeLuNa Research Institut. (www.melunaresearch.nl)

An Ausbildungen werden international zunehmend Anforderungen gestellt zur Absicherung der Teilnehmer. Dazu wird die Akademie von der holländischen Regierung überprüft und ist anerkannt worden. Wir sind aufgenommen im CRKBO-Register und damit freigestellt von der Mehrwertsteuer-Verpflichtung (www.crbko.nl). Beispiele der uns auferlegten Bedingungen sind, dass für die Ausbildung ein Ausbildungsvertrag abgeschlossen wird und, dass es eine Beschwerde-Regelung gibt. Beides finden Sie in den u.a.PDF-Dateien.

klik om te vergroten

2016 ausbildungsvertrag d.pdf

(Ausbildungsvertrag für Einzel-Kurse und für die Ausbildung als Gesamt-Einheit)

Beschwerde-Regelungen Akademie Version 2016.pdf