menu
Christel Heidemann Akademie

Zur Wissenschaft 

Die Christel Heidemann Meridiantherapie ist auf drei Pfeiler gegründet: Die reguläre westliche Heilkunde, die Chinesischen Medizin und die Geistwissenschaft Rudolf Steiners, die Anthroposophie.

In der westlichen Heilkunde entstehen mit enormer Geschwindigkeit neue Erkenntnisse, auf die sich Therapeutisches Handeln stützt. In allen drei genannten Bereichen gibt es eine groβe Vielfalt an Auffassungen. Wir versuchen zu verdeutlichen, welche Zusammenhänge es gibt und wie diese zu einer neuen therapeutischen Methode geführt haben.

In diesem Teil der Web-Site wird in erster Linie ein Überblick über die Literatur gegeben, die ein Verständnis unserer Therapie unterstützt. Desweiteren wird auf wissenschaftliche Publikationen und andere Veröffentlichungen verwiesen, die den Blick auf die Therapie erweitern.

Die erwähnte Literatur gehört größtenteils zum Bestand der Akademie-Bibliothek. Während der Dauer der Ausbildungskurse können Sie einzelne Werke unentgeltlich zum Studium ausleihen.